190 Jahre Leidenschaft für Schuhe...

Luzerns ältestes Detailhandelsgeschäft feiert: Seit 190 Jahren steht der Name Imgrüth für trendige Schuhmode, für Qualität und für fachkundige Beratung. Bei allem Sinn für Tradition: Das erfolgreiche Familienunternehmen blickt positiv nach vorne, und plant die Übergabe an die nächste Generation.

Herzstücke des Unternehens sind die Luzerner Geschäfte. Sie werden in 6. Generation von den Brüdern Alex und Matthias Imgrüth zusammen mit fast 100 Mitarbeitern geführt. Das Rezept, das seit 190 Jahren den Erfolg garantiert? „Wir führen ein Luzerner Geschäft für Luzerner. Wir kennen den Geschmack unserer Kunden sehr genau und haben beim Einkauf in Mailand und Düsseldorf genaue Vorstellungen, was in der Zentralschweiz gefragt ist“, sagen die Firmenchefs. Die Kollektion ist gross, mal modisch-extravagant, mal sportlich, mal klassisch-zeitlos und preislich immer in vernünftigem Rahmen.

Imposant ist stets die riesige Auswahl an Modellen und Marken. Geschätzt wird nicht nur das modische Flair, der Sinn für neue Trends – sondern auch Qualität und Bedienung. Matthias Imgrüth: „Wir setzen auf Leder, auf gute Fussbetten und heben uns ganz bewusst von asiatischer Billigware ab. Und: Wir legen in allen unseren Geschäften wert auf fachkundige Beratung. Der Aufwand lohnt sich: Die Luzerner sind uns in all diesen Jahren sehr treu geblieben, und dafür möchten wir uns bedanken“.